Rohrdorf

Von Stadtwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
OpenStreetMap
Karte anzeigen

Rohrdorf ist eine Gemeinde und eine Ortschaft im Landkreis Calw.

Wappen Rohrdorf Schwarzwald.png
Rohrdorf
Ortsteil von: Rohrdorf
Kreis: Landkreis Calw
Koordinaten: 48° 57′ N, 8° 69′ O
Höhe: 418 m ü. NN
Fläche: 3,93 km²
Einwohner: 1.926 Stand: 31.12.2008
Bevölkerungsdichte: 490 Einwohner/km²
Postleitzahl: 72229
Vorwahl: 0 74 52
Adresse der
Gemeindeverwaltung:
Komtureihof 4
72229 Rohrdorf
Webpräsenz: www.gemeinde-rohrdorf.de
Bürgermeister: Joachim Flik


Rohrdorf
Das Rathaus und die Kirche

Rohrdorf hat circa 2000 Einwohner und liegt etwa 60 km südwestlich von Stuttgart am Rande des Nordschwarzwalds im Tal der Nagold.

Der Ort ist Modellgemeinde im Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum in Baden-Württemberg, mit dem die kleine Landgemeinden mehr Attraktivität erlangen sollen.

Geschichte

Im Jahr 1285 wurde Rohrdorf erstmals urkundlich erwähnt. Der Johanniterorden fasste 1296-1297 Fuß in der Gemeinde. Albrecht von Wöllhausen schenkte 1309 den ganzen Ort mit der Mühle dem Ritterorden. Der Orden residierte in der Komturei. Die Komturei war das Schloss der Johanniter, der heutige Bau wurde etwa 1430 auf den Fundamenten älterer Gebäude erstellt. 1568 bekam die protestantischen Mehrheit vom katholischen Komtur (adliger Ritter, zugleich geistlicher und weltlicher Herrscher) vertraglich die Mitbenutzung des großen Saales zugesprochen. Seither gibt es in Rohrdorf das seltene Phänomen, daß in einem Kirchengebäude, der Johanneskirche, zwei Konfessionen beherbergt sind.

In der Komturei sind die evangelische Kirche, die katholische Kirche und das Rathaus untergebracht. Der Kirchturm mitten auf dem Kirchendach gehört zu je einem Drittel der Evangelischen Kirche, der Katholischen Kirche und der Bürgerlichen Gemeinde.

Der bürgerliche Teil der Komtureigebäude wurde 1987 bis 1990 unter Berücksichtigung des Denkmalschutzes vollständig renoviert. Im Sommer 2000 ist der kirchliche Teil renoviert und saniert worden.

Weblinks


Städte und Gemeinden (inklusive Stadtteile, Teilorte und Orte) im Landkreis Calw

Altensteig, Althengstett, Bad Herrenalb, Bad Liebenzell, Bad Teinach-Zavelstein, Bad Wildbad, Calw, Dobel, Ebhausen, Egenhausen, Enzklösterle, Gechingen, Haiterbach, Höfen an der Enz, Nagold, Neubulach, Neuweiler, Oberreichenbach, Ostelsheim, Rohrdorf, Schömberg, Simmersfeld, Simmozheim, Unterreichenbach und Wildberg bilden den Landkreis Calw.


Portal Städte und Gemeinden      Wappen Stadt Pforzheim.jpg Stadt Pforzheim      Wappen Enzkreis2.png Landkreis Enzkreis      Wappen Landkreis Calw.png Landkreis Calw      Wappen Vaihingen an der Enz.png Stadt Vaihingen an der Enz
Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Themenportale
Unterstützt von
Werkzeuge