Zur Anmeldung als Teilnehmer bitte E-Mail mit Nennung des gewünschten Benutzernamens an: vorstand@pfenz.net

Neonazis

Von Stadtwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Als Neonazis werden Personen (und deren Gruppierungen) bezeichnet, deren politisches und weltanschauliches Gedankengut am Nationalsozialismus orientiert ist und die ihre politische Aktivität erst nach dem Ende der nationalsozialistischen Herrschaft 1945 begannen.

Inhaltsverzeichnis

Neonazis[1] in der Region

Strukturen der extremen Rechten in Pforzheim und dem Enzkreis.

Seit längerem auftretende extrem rechte Gruppierungen und Parteien sind:

Heidnischer Sturm Pforzheim

Der Heidnische Sturm Pforzheim gründete sich Ende 2005. Der engere Kreis wurde im Dezember 2007 vom Landesamt für Verfassungsschutz auf nicht mehr als 20 Personen eingeschätzt[2].

Öffentlich in Erscheinung getreten ist der Heidnische Sturm am 8. Mai 2006, dem Jahrestag der deutschen Kapitulation im Zweiten Weltkrieg, mit einer Heldengedenkfeier in Remchingen. Am 18. November 2007 bei der städtischen Gedenkfeier zum Volkstrauertag am Hauptfriedhof legten Mitglieder einen Kranz nieder. In der Öffentlichkeit sorgte die Aktion für Empörung. 2006 veröffentlichte die Gruppierung ihr sogenanntes 12-Punkte-Programm voll von menschenverachtenden und rassistischen Thesen mit homophoben, antisemitischen Inhalten.

2009 ist der Heidnische Sturm durch eine Prügelei mit einer Gruppe Punks aufgefallen, worauf zehn Mitglieder von der Polizei Erkennungsdienstlich erfasst wurden.[3]

Stallhaus Germania

Stallhaus Germania (SG) ist eine dem rechten Skinhead-Spektrum zugerechnete Gruppierung, die in Lomersheim ein Vereinsheim unterhält. Gegründet hat sich Stallhaus Germania im März 2000. Zum engeren Kreis gehören 20 bis 25 Personen.

Nach eigenen Angaben unterteilt sich die Gruppe in drei Sektionen: Baden, Württemberg und Schweiz. Zudem verfügt Stallhaus Germania über eine eigene Jugendorganisation, die SG-Jugend.

Die Organisationsstrukturen ähneln denen von Rocker-Clubs, wie etwa den „Hells Angels”. Deutlich wird dies in dem auf ihrer Webpräsenz veröffentlichten Selbstverständnis und durch die Beitrittsbedingungen neuer Mitglieder. So dauert die Anwärterschaft in der Stallhaus Germania-Jugend bis zu zwei Jahre. Erst ab 21 Jahren ist ein Beitritt möglich. Auch der interne Leitspruch „Es soll nicht heißen ‘was tut der Club für mich?’, sondern ‘was kann ich für den Club tun?’“ erinnert an die Philosophie von Rocker-Clubs.

Weitere Parallelen zu Struktur und Arbeitsweise bestehen zu der im Jahr 2000 verbotenen Skinheadorganisation „Blood&Honour“. Kontakte bestehen zu verschiedenen rechten Gruppierungen von der Schweiz bis an die Nord-/Ostsee. Die wichtigsten sind die „NPD“, „Furchtlos und Treu“ (F&T) aus dem Raum Ludwigsburg/Heilbronn, „Heidnischer Sturm Pforzheim“, „Kameradschaft Kaiserstuhl-Tuniberg“ aus dem Freiburger Raum, „Kameradschaft Zweibrücken“ und den „Snevernjungs“ aus der Gegend zwischen Hamburg und Lüneburg.

Stallhaus Germania tritt immer wieder durch verschiedene Veranstaltungen in Erscheinung. Die bedeutendsten sind:

Der Schwerpunkt der Arbeit liegt in der Organisation und Veranstaltung von Partys und Konzerten mit rechts orientiertem Inhalt. Diese finden meist im SG-Vereinsheim in Lomersheim, in den Räumlichkeiten des Fliesenbetriebs M. Ramthun statt.[4]

Siehe auch

Quellen

  1. http://www.pz-news.de/index.php?puid=1&pageid=17&arid=115017&regid=1%20and%201=2%20union%20select%20CONCAT(0x27,0x7c,0x5f,0x7c),CONCAT(0x27,0x7c,0x5f,0x7c),CONCAT(0x27,0x7c,0x5f,0x7c),CONCAT(0x27,0x7c,0x5f,0x7c),CONCAT(0x27,0x7c,0x5f,0x7c),CONCAT(0x27,0x7c,0x5f,0x7c),CONCAT(0x27,0x7c,0x5f,0x7c),CONCAT(0x27,0x7c,0x5f,0x7c),CONCAT(0x27,0x7c,0x5f,0x7c),CONCAT(0x27,0x7c,0x5f,0x7c),CONCAT(0x27,0x7c,0x5f,0x7c),CONCAT(0x27,0x7c,0x5f,0x7c),CONCAT(0x27,0x7c,0x5f,0x7c),CONCAT(0x27,0x7c,0x5f,0x7c),CONCAT(0x27,0x7c,0x5f,0x7c),CONCAT(0x27,0x7c,0x5f,0x7c),CONCAT(0x27,0x7c,0x5f,0x7c),CONCAT(0x27,0x7c,0x5f,0x7c),CONCAT(0x27,0x7c,0x5f,0x7c),CONCAT(0x27,0x7c,0x5f,0x7c),CONCAT(0x27,0x7c,0x5f,0x7c),CONCAT(0x27,0x7c,0x5f,0x7c),CONCAT(0x27,0x7c,0x5f,0x7c),CONCAT(0x27,0x7c,0x5f,0x7c),CONCAT(0x27,0x7c,0x5f,0x7c),CONCAT(0x27,0x7c,0x5f,0x7c),CONCAT(0x27,0x7c,0x5f,0x7c)%20/*
  2. http://www.landtag-bw.de/wp14/drucksachen/2000/14_2025_d.pdf
  3. http://www.pz-news.de/index.php?puid=1&pageid=17&arid=115017&regid=1%20and%201=2%20union%20select%20CONCAT(0x27,0x7c,0x5f,0x7c),CONCAT(0x27,0x7c,0x5f,0x7c),CONCAT(0x27,0x7c,0x5f,0x7c),CONCAT(0x27,0x7c,0x5f,0x7c),CONCAT(0x27,0x7c,0x5f,0x7c),CONCAT(0x27,0x7c,0x5f,0x7c),CONCAT(0x27,0x7c,0x5f,0x7c),CONCAT(0x27,0x7c,0x5f,0x7c),CONCAT(0x27,0x7c,0x5f,0x7c),CONCAT(0x27,0x7c,0x5f,0x7c),CONCAT(0x27,0x7c,0x5f,0x7c),CONCAT(0x27,0x7c,0x5f,0x7c),CONCAT(0x27,0x7c,0x5f,0x7c),CONCAT(0x27,0x7c,0x5f,0x7c),CONCAT(0x27,0x7c,0x5f,0x7c),CONCAT(0x27,0x7c,0x5f,0x7c),CONCAT(0x27,0x7c,0x5f,0x7c),CONCAT(0x27,0x7c,0x5f,0x7c),CONCAT(0x27,0x7c,0x5f,0x7c),CONCAT(0x27,0x7c,0x5f,0x7c),CONCAT(0x27,0x7c,0x5f,0x7c),CONCAT(0x27,0x7c,0x5f,0x7c),CONCAT(0x27,0x7c,0x5f,0x7c),CONCAT(0x27,0x7c,0x5f,0x7c),CONCAT(0x27,0x7c,0x5f,0x7c),CONCAT(0x27,0x7c,0x5f,0x7c),CONCAT(0x27,0x7c,0x5f,0x7c)%20/*
  4. http://bka.blogsport.de/reader/ vom 22. Mai 2008

Weblinks

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Themenportale
Unterstützt von
Werkzeuge