Zur Anmeldung als Teilnehmer bitte E-Mail mit Nennung des gewünschten Benutzernamens an: vorstand@pfenz.net

Nationaldemokratische Partei Deutschlands

Von Stadtwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Nationaldemokratische Partei Deutschlands (NPD) ist eine rechtsextreme und verfassungsfeindliche Partei in Deutschland. Die 1964 gegründete Partei wird vom Bundesamt für Verfassungsschutz beobachtet und als rechtsextrem eingestuft.

In den 1960er Jahren war die Partei häufiger in (west)deutschen Landesparlamenten vertreten. Danach wurde die NPD für lange Zeit völlig unbedeutend. Seit den 1990er Jahren hat sie wieder an Bedeutung gewonnen und ist zur Zeit in zwei Landesparlamenten vertreten.

Die NPD näherte sich um die Jahrtausendwende ganz klar den Neonazis.

Seit Oktober 2004 ist der wegen Volksverhetzung vorbestrafte Rechtsextremist Thorsten Heise Mitglied im NPD-Bundesvorstand.[1]

Der amtierende Bundesvorsitzende Udo Voigt sagte in einem Zeitungsinterview: Natürlich ist der Nationalsozialismus als Strömung in Deutschland auch heute vorhanden. Für die NPD ist er nicht maßgebend, aber wir versuchen, neben Nationalliberalen und Nationalkonservativen eben auch die nationalsozialistische Strömung zu integrieren, da eine Abgrenzung nur dem politischen Gegner hilft.[2]

In Gebiet des Stadtwikis Pforzheim-Enz gibt es derzeit keinen Kreisverband der NPD.

Calw

In Calw hat die Partei Anfang 2009 damit Aufsehen erregt, daß sie Interesse am alten Bahnhof als neue Landeszentrale bekundete.[3] Diesen Plan wollte die NPD noch durch eine Feier zum Gedenken an die Reichsgründung am 18. Januar 1871 durch Otto von Bismarck, unterstreichen. Gegen diese Pläne hat sich ein breites Bündnis geschlossen und eine große Demonstration organisiert.[4]

Ob die Kaufabsichten für den alten Calwer Bahnhof überhaupt real waren, darf anhand der neuesten Existenzkrise der NPD, wegen ihrer maroden Finanzlage ernsthaft bezweifelt werden.[5][6]

Weblinks



  1. http://www.taz.de/index.php?id=archivseite&dig=2004/12/27/a0114 NPD holt geschasste Neonazis heim
  2. http://www.verfassungsschutz-bw.de/rechts/files/r_parteien_2004-10.htm Landesamt für Verfassungsschutz Baden-Württemberg
  3. http://www.schwarzwaelder-bote.de/wm?catId=7828058&artId=13509360&offset=4 NPD will sich noch mehr in Calw einnisten
  4. http://www.schwarzwaelder-bote.de/wm?catId=7828058&artId=13515636 Auch Schüler machen mobil gegen Absichten der NPD
  5. http://www.pz-news.de/Home/Nachrichten/Pforzheim/Newsticker/NPD-Chef-Voigt-raeumt-Existenzkrise-seiner-Partei-ein-_arid,102181_puid,1_pageid,80.html NPD-Chef Voigt räumt Existenzkrise seiner Partei ein
  6. http://www.pz-news.de/Home/Nachrichten/NPD-Parteitag-mit-Finanzkrise-und-Personalquerelen-_arid,108217_puid,1_pageid,7.html
Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Themenportale
Unterstützt von
Werkzeuge