Zur Anmeldung als Teilnehmer bitte E-Mail mit Nennung des gewünschten Benutzernamens an: vorstand@pfenz.net

Ascherstraße (Mühlacker)

Von Stadtwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
OpenStreetMap
Karte anzeigen

Die Ascherstraße ist eine Straße in Mühlacker.

Verlauf

Die Ascherstraße beginnt an der Poststraße und endet an der Emrichstraße, die auch ihre Fortsetzung ist.

Name

Sie wurde nach dem jüdischen Lehrer Dr. Fritzmartin Ascher (1895-1975) umbenannt, der unter anderem Lehrer am Pforzheimer Hilda-Gymnasium sowie Bürgermeister in Mühlacker war und für sein vielfältiges bürgerschaftliches Enagegement später das Bundesverdienstkreuz erhielt. Dr. Ascher bekam in den 1930er Jahren Berufsverbot wegen seiner jüdischen Abstammung; in Pforzheim wurde für ihn ein Stein bei der Aktion Stolpersteine verlegt.

Stadtwiki Pforzheim-Enz verbessern („Stub”)

Dieser Artikel ist leider sehr kurz. Also: Sei mutig und mache aus ihm bitte einen guten Artikel, wenn du mehr zum Thema „Ascherstraße (Mühlacker)” weißt.

Zum Bearbeiten des Artikels hier klicken

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Themenportale
Unterstützt von
Werkzeuge