Zur Anmeldung als Teilnehmer bitte E-Mail mit Nennung des gewünschten Benutzernamens an: vorstand@pfenz.net

Salierstraße

Von Stadtwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
OpenStreetMap
Karte anzeigen

Disambig-50px.png Dieser Artikel beschreibt eine Straße in Pforzheim; für weitere gleichnamige Straßen in der Region siehe Salierstraße.

Salierstraße, Blickrichtung West

Die Salierstraße ist eine Straße in der Pforzheimer Nordstadt. Sie beginnt an der Kreuzung mit der Pfälzerstraße und führt nach Westen bis zur Kreuzung mit der Güterstraße / Kronprinzenstraße. An der Kreuzung mit der Rudolfstraße liegt der Konradplatz.

Inhaltsverzeichnis

Hausnummern

24 
Rosenrot
29 
Patrick Müller - Goldankauf
32 
PiPa

Straßenname

Die Straße wurde im Jahr 1900 nach dem fränkischen Fürstengeschlecht, den Saliern, benannt.

Aussprache

Entgegen der in Pforzheim üblichen Aussprache mit langem betontem "ie" (SaLIERstraße) wird korrekterweise das "e" nach dem "i" getrennt ausgesprochen und der Wortanfang betont (SAALjerstraße).

Sehenswürdigkeiten

In der Salierstraße stehen, ähnlich wie in der Bleichstraße, noch relativ viele alte Gebäude, welche den Krieg relativ gut überstanden haben. Sehenswert ist z. B. die Kreuzung Salierstraße/Zähringerallee, an der auch der Vogelbrunnen von Max Kassube steht.

Gastronomie

Weblinks

Die deutschsprachige Wikipedia zum Thema „Salier”

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Themenportale
Unterstützt von
Werkzeuge