Zur Anmeldung als Teilnehmer bitte E-Mail mit Nennung des gewünschten Benutzernamens an: vorstand@pfenz.net

Burg Steinegg

Von Stadtwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
OpenStreetMap
Karte anzeigen
Burg Steinegg

Die Burg Steinegg liegt etwa 15 km südöstlich von Pforzheim in Steinegg. Sie gehörte erst den Rittern Stein von Rechtenstein-Cannstatt und später den Reichsfreiherren von Gemmingen, unter denen sie einer größere Bedeutung hatte. Die Entstehung der Burg und des Dorfes dürfte ins elfte oder zwölfte Jahrhundert datiert werden. Im Laufe der Jahre ist die Burg zur Ruine verkommen. Ab 1933 wurde die Ruine restauriert und wiederaufgebaut. Sie befindet sich seit 1961 im Eigentum der Evangelischen Kirchengemeinde Pforzheim. Sie wird als Freizeitheim für Jugendgruppen, Schulklassen, Kindergärten und Vereine genutzt. Die Burg verfügt über große Säle, unter anderem den Rittersaal und ein Verlies.

Adresse

Burg Steinegg
Evangelisches Jugendfreizeitheim
75242 Neuhausen
Telefon: (0 72 34) 94 79 60

Weblinks

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Themenportale
Unterstützt von
Werkzeuge