Bannwald Zimmeracker

Von Stadtwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
OpenStreetMap
Karte anzeigen

Der Bannwald Zimmeracker ist ein Bannwald im Staatswald des Forstbezirkes Pforzheim ungefähr 6 km südöstlich von Pforzheim und 6 km nordwestlich der Gemeinde Tiefenbronn auf der Gemarkung Würm.

In diesem Wald finden sich autochthone Buchenwaldgesellschaften auf Buntsandsteinboden, das bedeutet, Arten die sich durch die Prinzipien der Ökologie von alleine in einem Gebiet angesiedelt haben. Der Wald wurde durch den Orkan Lothar im Dezember 1999 stark geschädigt. Er wurde 2001 als Bannwald ausgewiesen um die unbeeinflusste natürliche Wiederbewaldung des Ökosystems zu gewährleisten. Diese Entwicklung wird wissenschaftlich beobachtet. Die Größe des Bannwaldes beträgt insgesamt 111,7 ha.

Weblinks

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Themenportale
Unterstützt von
Werkzeuge