Zur Anmeldung als Teilnehmer bitte E-Mail mit Nennung des gewünschten Benutzernamens an: vorstand@pfenz.net

Bärbel Rudin

Von Stadtwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Diesem Artikel fehlen Bilder. Wenn du Zugang zu passenden Bildern hast, deren Copyright-Bedingungen es erlauben, sie im Stadtwiki zu verwenden, dann lade sie doch bitte hoch.

Bärbel Rudin (*1942 in Breslau, ab 1945: Wrocław) ist eine Theaterwissenschaftlerin, Verlegerin und Autorin aus Kieselbronn.

Inhaltsverzeichnis

Leben und Wirken

Frau Rudin ist die Tochter des Künstlers Fritz Theilmann.

Sie ist Theaterhistorkerin mit den Forschungsschwerpunkten Frühe Neuzeit und Ostmitteleuropa. Frau Rudin leitet die seit 1982 bestehende Studienstätte für Literatur und Theaterwesen der Universität Dortmund, die in Kieselbronn ansässig ist. Außerdem ist sie als Herausgeberin mit dem Verlag Windrose tätig.

Im Pforzheimer Kulturrat ist sie in der Sektion Literatur tätig.

Adresse

Bärbel Rudin
c/o Verlag Windrose
Am Bühlwald
75249 Kieselbronn
Telefon: (0 72 31) 56 16 68

Veröffentlichungen

unter anderem:

Quellen

Pforzheimer Zeitung vom 26. Juni 1993

Weblinks

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Themenportale
Unterstützt von
Werkzeuge