Stadtwiki:Administratoren

Von Stadtwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Administratorentreffen im April 2008: Friedel Völker, Sven Manias und Cornelius Wasmund in Wilferdingen.

Administratoren sind Benutzer mit erweiterten Befugnissen.

Die Administratoren dieses Stadtwikis sind:

Der Status als Administrator kann einem Benutzer nur durch einen sogenannten "Bürokraten" verliehen werden. Die Rolle des Bürokraten obliegt dem Betreiber, der hierfür einen Account besitzt. Seit dem 29. März 2008 ist das der Stadtwiki Pforzheim-Enz e.V. mit dem Account Benutzer:Pfenz.

Admin-Ordnung

Wiki-Administratoren (auch als "Admin" oder "SysOp" bezeichnet) sind Benutzer, die über erweiterte Rechte verfügen, mit denen sie bestimmte Verwaltungsaufgaben vornehmen können. Dazu gehört zum Beispiel das Sperren oder Löschen von Seiten oder das Aussperren von Vandalen.

Sie sind nicht kraft ihres Amtes Vertreter oder Angestellte des Dienstanbieters. Es handelt sich um normale Benutzer, denen das Vertrauen entgegengebracht wird, mit ihren erweiterten Rechten im Sinne der Nutzungsordnung regulativ zu handeln und dabei ihre eigenen Interessen und Standpunkte zurückzustellen.

Neue Wiki-Administratoren werden von den bisherigen oder dem Vorstand des Trägervereins vorgeschlagen und von diesem durch Beschluss eingesetzt. Der Vorstand des Trägervereins beschließt auch über den Verlust der Rolle. Der Vorstand des Trägervereins verfügt dazu über die Rolle "Bürokrat"; mit der er auch selbst im Notfall eingreifen darf, um drohenden Schaden vom Trägerverein abzuwenden.

Die Wiki-Administratoren überwachen neue Inhalte des Stadtwikis möglichst zeitnah nach bestem Wissen auf mögliche Rechtsverstöße und helfen Benutzern und Rechteinhabern in der Regel gern und schnell bei eventuellen Fragen oder Beanstandungen.

Administratoren haben Vorbildfunktion. Die Benutzer sollen sich im Stadtwiki wohlfühlen. Deshalb sollen die Wiki-Adminstratoren auf persönliche Angriffe und Schimpfworte verzichten, um die Wikiquette gegenüber anderen Benutzern glaubwürdig zu vertreten und von ihnen einfordern zu können.

Administratoren sind in Diskussionen ganz normale Benutzer, ihre Argumente wiegen nicht automatisch schwerer als die anderer Benutzer. Ein Administrator darf seine besonderen Rechte nicht dafür benutzen, seine Meinung in einer Diskussion durchzusetzen. Im Zweifelsfall soll die Meinung anderer Benutzer oder Administratoren eingeholt werden, z.B. auf Stadtwiki:Löschkandidaten.

Administratoren sollen Handlungen unter Einsatz ihrer besonderen Rechte, soweit technisch von der Wiki-Software unterstützt, mit Begründung dokumentieren.

Links

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Themenportale
Unterstützt von
Werkzeuge