Hohe Warte

Von Stadtwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Hohe Warte ist ein 44 m hoher Aussichtsturm in Holzkonstruktion in der Nähe des Pforzheimer Stadtteils Hohenwart, der eine hervorragende Fernsicht bietet.

Nach dem Orkan Lothar am 26. Dezember 1999 entstand am oberen Nagoldhang eine circa 200 Hektar große Sturmkahlfläche. Die daduch entstandene Aussicht gab den Ausschlag dafür hier einen Aussichtsturm zu errichten. Der Name des Turms "Hohe Warte" ist eine Anlehnung an den Ortsnamen Hohenwart, der vermutlich auf einen früheren römischen Wartturm hinweist.

Zur 573 m ü. NN gelegenen Aussichtsplattform führen 192 Stufen.

Bilder

Aussicht von der Hohen Warte

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Themenportale
Unterstützt von
Werkzeuge