Zur Anmeldung als Teilnehmer bitte E-Mail mit Nennung des gewünschten Benutzernamens an: vorstand@pfenz.net

Georges Lacroix

Von Stadtwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Georges Lacroix (* 16. Januar 1879; † 30. November 1944 in Pforzheim) war ein französischer Konditor und Widerstandskämpfer in der Organisation „Réseau Alliance“ und wurde am 30. November 1944 von den Nationalsozialisten in Pforzheim im Waldgebiet Hagenschieß unweit des Wildparks ermordet (–> Siehe dazu Hauptartikel Erschießung französischer Widerstandskämpfer).

Am 1. Dezember 1947 wurde er auf dem Friedhof Batignolles in Paris beerdigt.

Wirken

Bei Réseau Alliance in Brest hatte er den Decknamen „Scholle“ bzw. „S.25“. Er nahm an heimlichen Erkundungsfahrten auf dem Meer teil und sammelte so militärische Erkenntnisse für Réseau Alliance. Am 27. September 1943 wurde er von der Gestapo festgenommen.

Ehrungen

Posthum erhielt er den Orden der Ehrenlegion, das Kriegskreuz und die Medaille der Résistance.

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Themenportale
Unterstützt von
Werkzeuge