Zur Anmeldung als Teilnehmer bitte E-Mail mit Nennung des gewünschten Benutzernamens an: pfenz@mail.de

Flugplatz Schwann-Conweiler

Von Stadtwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
OpenStreetMap
Karte anzeigen
Rechts unten im Bild ist vor dem Hotel Adlerhof noch ein Stück der Grasbahn des Flughafens zu sehen.
Flugplatz Schwann-Conweiler
Segelflieger am Schleppseil beim Start
Fahrzeug für Schleppseilrückholung

Der Flugplatz Schwann-Conweiler ist ein Anfang des Jahres 1962 in Betrieb genommener reiner Segelflugplatz.

Der Segelflugplatz wird vom Flugsportclub Pforzheim und Straubenhardt e.V. betrieben.

Kantine etc des Vereins am Flugplatz
Entfernen der Flügel eines Segelflugzeuges zum Verladen in Transportanhänger
blick über den Flugplatz nach Langenseinbach

Da der Flugplatz keine Zulassung für motorgetriebene Luftfahrzeuge jeglicher Art hat, gibt es nur Windenbetrieb. Der Platz besteht aus einer Grasbahn. In der Regel wird Richtung Westen gestartet, außer es herrscht Ostwind. Die Winde steht etwa 1000 Meter Westlich der Startbahn. Bei Ostwind kann die Winde auf der eigentlichen Startbahn platziert werden und die Wiese, auf der die Winde gewöhnlich steht, als Startbahn in Flugrichtung Osten benutzt werden.

Landendes Flugzeug auf dem Flugplatz

Eine Querstraße mit Ampel führt über den Flugplatz, die Straße wird bei Start und Landung gesperrt. Die Schleppseile liegen beim Flugbetrieb über die Straße, können aber überfahren werden. Die Landebahn wird im Osten von einem Fußweg begrenzt.

Lage

Der Segelflugplatz liegt südlich von Schwann, Richtung Dennach, an der Schwanner Warte am Waldrand.

Halle für Flugzeuge

Kontakt

Postfach 553
75105 Pforzheim
Mönchstraße 40
75443 Straubenhardt-Schwann
Clubheim:Telefon: (0 70 82) 65 75
Funk: 122.300MHz

Weblink

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Themenportale
Unterstützt von
Werkzeuge