Zur Anmeldung als Teilnehmer bitte E-Mail mit Nennung des gewünschten Benutzernamens an: vorstand@pfenz.net

Anshelmstraße

Von Stadtwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
OpenStreetMap
Karte anzeigen

Die Anshelmstraße ist eine Straße in der Pforzheimer Oststadt und Nordstadt. Sie beginnt an der Kreuzung mit der Lindenstraße als Fortsetzung der Parkstraße in nördlicher Richtung, führt unter der Erbprinzenstraße und den Bahngleisen des Hauptbahnhofs hindurch, quert das Güterbahnhofgelände, kreuzt die Hohenzollern- und Blücherstraße und endet an der Nordstadtschule, wo sie auf die Brettener Straße und die Redtenbacherstraße trifft.

Straßenname

Die Straße wurde 1901 nach Thomas Anshelm, einem Buchdrucker aus der Zeit des Humanismus, benannt. Er druckte unter anderem in Pforzheim Werke von Johannes Reuchlin. Der frühere Name war seit 1889 Blumenheckweg nach dem Gewann Blumenheck.

Hausnummern

12 
Restaurant Farsi
Löweneck

Quellen

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Themenportale
Unterstützt von
Werkzeuge