Weinmuseum Horrheim

Von Stadtwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
OpenStreetMap
Karte anzeigen
Die Kelter in Horrheim

Das Weinmuseum Horrheim ist ein 1976 in der Kelterhalle von Vaihingen-Horrheim eröffnetes Weinmuseum.

In der denkmalgeschützten freitragenden Kelterhalle aus dem Jahr 1788 wurde bis in die Zwanzigerjahre des letzten Jahrhunderts gekeltert. Auf rund 600 Quatratmetern ist die Sammlung um den große Kelterbaum von 1770 arrangiert. Die Ausstellung zeigt eine Vielzahl von Geräten rund um die Weinherstellung und bietet einen Überblick zum historischen und modernen Weinbau im Stadtgebiet Vaihingen. Es ist auch ein Holzfaßkeller zu besichtigen.

Im Obergeschoss ist eine Probierstube eingerichtet, in der nach Voranmeldung für Gruppen Weinproben mit Weinen aus dem Vaihingen organisiert werden kann.

Im Weinmuseum finden regelmäßig Veranstaltungen statt. Dazu gehören der Pfingstmarkt, an verschiedenen Sonntagen im Sommer ein Weinmatinee und am 2. September das Fest des Orchestervereins.

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten und Weinproben nach Voranmeldung.
Weinmuseum Horrheim, Bernhard Ilshöfer
Telefon: (0 70 42) 3 28 52
oder
Verwaltungsstelle Horrheim, Annette Freund und Maja Blau
Telefon: (0 70 42) 84 10 50
Telefax: (0 70 42) 84 10 55
E-Mail: a.freund(at)vaihingen.de

Adresse

Weinmuseum Horrheim
Alte Marktstraße 3
71665 Vaihingen-Horrheim

Weblink

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Themenportale
Unterstützt von
Werkzeuge