Zur Anmeldung als Teilnehmer bitte E-Mail mit Nennung des gewünschten Benutzernamens an: pfenz@mail.de

Joachim Elsässer

Von Stadtwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Joachim Elsässer war von 1966 bis 1996 Lehrer für Bildhaftes Gestalten und Werken an der Südstadtschule und an der Johanna-Wittum-Schule in Pforzheim.

Leben

Der geborene Pforzheimer Joachim Elsässer hatte zunächst als Graphiker in Zürich und Pforzheim gearbeitet, bevor er sich der Fachlehrerausbildung für Bildhaftes Gestalten und Werken unterzog. Im Anschluß daran begann 1966 die erste Lehrertätigkeit an der Südstadtschule. Darauf folgte 1981 zunächst die Abordnung als Nebenlehrer im Fach Werken an die Johanna-Wittum-Schule. Sein Können gab Joachim Elsässer im Rahmen von Fortbildungen an seine Kollegen weiter, auch für den Förderverein veranstaltete er mehrmals Kurse im Werkbereich.

In der Johanna-Wittum-Schule unterrichtete Elsässer schwerpunktmäßig das Fach Werken in der Fachschule für Sozialpädagogik. An sein Wirken erinnern zwei großformatige Keramikwerke im Aufenthaltsbereich der Schule, die er aus Schülerarbeiten entwickelte. 1996 wurde Joachim Elsässer in den Ruhestand verabschiedet.

Quellen

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Themenportale
Unterstützt von
Werkzeuge