Zur Anmeldung als Teilnehmer bitte E-Mail mit Nennung des gewünschten Benutzernamens an: pfenz@mail.de

Südstadtschule

Von Stadtwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
OpenStreetMap
Karte anzeigen
Die Südstadtschule
Die Südstadtschule vor der Sanierung
Münze der "Freunde der Südstadtschule" anlässlich des Schulfestes 1975

Die Südstadtschule ist eine Grund- und Hauptschule in Pforzheim.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Der Bau der Südstadtschule war notwendig geworden, weil beim Luftangriff auf Pforzheim am 23. Februar 1945 die Calwerschule und die Holzgartenschule den Bomben zum Opfer fielen.

Ziel der Planung war es zunächst, im Umfeld von 500 Metern Wegstrecke Schulen zu erstellen. Die Volksschüler aus der Au, der Calwer Straße und der Südstadt mussten damals teilweise noch weite Schulwege zurücklegen. Sie verteilten sich auf die 1954 erstellte Inselschule sowie die Buckenberg- und Weiherbergschule. Aus diesem Grund suchte man ein Gelände für den Bau einer Schule im Südstadtbereich.

Schließlich bot sich das 87 Ar große stadteigene Gelände am "Narrengarten" zwischen der Hauffstraße und der Galileistraße an. Zwar gab es noch Rangeleien mit den schulischen Behörden wegen der Hanglage und der Nähe zur Brauerei, doch die Stadt ließ sich dadurch von ihrem Vorhaben nicht abbringen.

Im September 1957 wurde mit den Bauarbeiten begonnen. Am 19. März 1959 wurde im Rahmen einer Feierstunde der erste Bauabschnitt der neuerbauten Südstadtschule mit acht Klassenräumen und dem Verwaltungstrakt seiner Bestimmung übergeben. An Ostern 1960 war der zweite Bauabschnitt fertiggestellt. An Ostern 1961 folgte die Einweihung der Turnhalle mit ihren Nebenräumen. Große Schäden richtete am 10. Juli 1968 der Tornado über Pforzheim an und verursachte hohe Reparaturkosten.

Schulleitung

Die bisherigen Schulleiter der Südstadtschule waren


Die bisherigen Konrektoren der Südstadtschule waren

Ehemalige Lehrer

Max Augenstein, Gabriele Axtmann, Rolf Constantin, Otto Eckert, Joachim Elsässer, Martina Fiess, Hermann Frank, Marie-Luise Frank, Erika Friedrich, Olivia Ganzmann, Herbert Gaßler, Margret Grohe, Brigitte Harter, Frank Hirschfeld, Klaus Kaulmann, Udo Kaupisch, Anneliese Kohlhaase, Dieter Kräher, Bärbel Lange, Hermann Leicht, Kurt Löffler, Michael Michalski, Norbert Philipp, Wolfgang Reiß, Klaus Rieger, Brigitte Schwab, Hannelore Somogyi, Helmut Waldmann, Hedwig Weisbrod, Gotthilf Wenz, Gertrud West, Werner Wischnowski.

Adresse

Hauffstraße 24
75175 Pforzheim
Telefon: (0 72 31) 39-23 37
Telefax: (0 72 31) 39-31 88
E-Mail: suedsAt sign.svgStadt-Pforzheim.de

Weblink

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Themenportale
Unterstützt von
Werkzeuge