Berliner Straße

Von Stadtwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Disambig-50px.png Dieser Artikel beschreibt eine Straße in Pforzheim; für weitere gleichnamige Straßen in der Region siehe Berliner Straße (Begriffsklärung).

OpenStreetMap
Karte anzeigen

Die Berliner Straße in der Pforzheimer Innenstadt verläuft von der Westlichen Karl-Friedrich-Straße in Richtung Norden über die Kreuzung mit der Luisenstraße bis zur Kreuzung mit der Tunnelstraße, wo sie in die Untere Wilferdinger Straße übergeht.

Stadteinwärts verlaufen die Bundesstraßen 10 und 294 bis zur Luisenstraße über die Berliner Straße. Darüber hinaus bildet die Berliner Straße in beiden Richtungen zusammen mit der Goethe- und Jahnstraße eine wichtige Querverbindung zwischen B 10/294 und der Bundesstraße 463 und ist daher stark befahren.

Inhaltsverzeichnis

Name

Die Berliner Straße wurde 1961 nach der ehemaligen Hauptstadt benannt. Die Benennung sollte die Verbundenheit mit Berlin zeigen. Die Einweihung fand am 17. Juni 1961, am damaligen Nationalfeiertag, statt. Bis dahin trug die Straße den Namen Untere Ispringer Straße.

Hausnummern

alcomp
12 
aus-WEG?!
13 
Hausnummer 12
Mieterverein Pforzheim und Enzkreis e.V.
Rechtsanwalt Dr. Herbert Räuber

Quellen

Weblinks

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Themenportale
Unterstützt von
Werkzeuge