Zur Anmeldung als Teilnehmer bitte E-Mail mit Nennung des gewünschten Benutzernamens an: vorstand@pfenz.net

Deutscher Alpenverein

Von Stadtwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Deutsche Alpenverein e.V. ist ein 1869 gegründeter bundesweit vertretener Verein mit circa 800 000 Mitgliedern.

Die Sektion Pforzheim im Deutschen Alpenverein wurde am 28. Dezember 1891 mit 87 Mitgliedern gegründet. Heute hat die Sektion Pforzheim etwa 2500 Mitglieder.

Die Pforzheimer Alpinisten bauten 1901 die erste Pforzheimer Hütte. Diese wurde durch den Ersten Weltkrieg und die damit verbundene veränderte Grenzführung verloren. Deshalb baute die Sektion auf maßgebliches betreiben von Adolf Witzenmann 1926 die neue Pforzheimer Hütte. Sie liegt in der Nähe von Insbruck und wird heute noch betrieben.

Auf der Wilferdinger Höhe hat die Sektion Pforzheim ein Vereinsheim mit Ausbildungszentrum, das Walter-Witzenmann-Haus. Namensgeber ist der verstorbene langjährige Pforzheimer Vorsitzende Walter Witzenmann. Das Haus verfügt über eine Kletteranlage im Innen-und Außenbereich.

Die Sektion besteht aus verschiedenen Gruppen.

Inhaltsverzeichnis

Gruppen

Bergsportgruppe
Bergsteigergruppe
Gelato et Roccia/ Eis und Fels
Gymnastikgruppe
Hoch-und Skitouren
Familiengruppe
Jugendgruppen
Klettersteiggruppe
Mountainbikegruppe
Skilanglaufgruppe
Sportklettergruppe
Wandergruppe
Kletterkrabbelgruppe

Vereinsheim

Walter-Witzenmann-Haus
Geschäftsstelle
Heidenheimer Straße 3
75179 Pforzheim
Telefon: (07231) 140 900
Telefax: (07231) 140 900
E-Mail: geschäftsstelle(at)alpenverein-Pforzheim.de

Geschäftszeiten

Dienstag und Donnerstag 16 bis 18 Uhr

Weblink

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Themenportale
Unterstützt von
Werkzeuge