Zur Anmeldung als Teilnehmer bitte E-Mail mit Nennung des gewünschten Benutzernamens an: vorstand@pfenz.net

Konrad Gehringer

Von Stadtwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Logo der Firma Konrad Gehringer, Herstellung elektronischer Orgeln
Anfang der 1980er-Jahre restaurierte Konrad Gehringer mit seiner Pfadfindergruppe diesen Kässbohrer-Bus Typ Setra S 6

Konrad Gehringer (* 4. Juni 1939; † 12. Dezember 2003) war ein gelernter Kfz-Mechaniker, arbeitete als Busfahrer und war Inhaber eines Ein-Mann-Betriebs zur Herstellung elektronischer Orgeln in der Westlichen Karl-Friedrich-Straße 193.

Seine Freizeit widmete er über Jahrzehnte der Deutschen Pfadfinderschaft Sankt Georg (DPSG), Stamm Herz-Jesu. Zudem war er langjähriges Mitglied im Deutschen Amateur-Radio-Club e.V., Ortsverband Pforzheim.

Bekannt wurde Konrad Gehringer, als er für seinen Freund Jochen Hasenmayer das spezielle Ein-Mann-U-Boot Speleonaut entwickelte und baute, der damit Unterwasserhöhlen erforscht.

Weblink

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Themenportale
Unterstützt von
Werkzeuge