Zur Anmeldung als Teilnehmer bitte E-Mail mit Nennung des gewünschten Benutzernamens an: vorstand@pfenz.net

Humanismus

Von Stadtwiki

(Weitergeleitet von Humanist)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Humanismus ist eine Weltanschauung, die den Werte und die Würde des einzelnen Menschen als philosophischen Maßstab nimmt. An anderer Stelle kann damit unter Umständen auch eine historische Epoche in der Renaissance gemeint sein. Die Humanisten stellen als wesentlichste philosophische Frage: Was ist der Mensch?

Die wichtigsten Grundsätze stammen schon von den Philosophen aus der Antike und lauten in etwa:

  1. Jedes Handeln sollte sich daran orientieren, welchen Wert es für den einzelnen Menschen und für die Gesellschaft darstellt.
  2. wie im Grundgesetz verankert, die Würde, die Persönlichkeit und das Leben eines jeden Menschen sind unantastbar.
  3. Jeder Mensch ist fähig sich weiterzuentwickeln und sich zu bilden.
  4. Jeder Mensch sollte die Möglichkeit haben sich schöpferisch zu entfalten.
  5. Jede Höherentwicklung der Gesellschaft ist daran zu messen ob sie die Würde und Freiheit des einzelnen Menschen gewährleist.

Der Humanismus befasst sich mit geistigen gesellschaftlichen Themen wie Recht, Psychologie und Religion.

Der Humanismus gliedert sich historisch in verschieden Epochen:

Humanisten die in der Region lebten, wirkten oder sonst wie in Erscheinung traten:

Johannes Heynlin auch (Johannes de Lapide) (* um 1430 in Stein; † 12. März 1496 in Basel) (auch Hans Heynlin von Stein nach seinem Geburtsort)
aus Stein, Direktor der Sorbonne in Paris, Reuchlins Lehrer
Johannes Heynlin
Johannes Reuchlin (* 1455 in Pforzheim; † 1522 in Stuttgart)
Humanist, einer der berühmtesten Söhne der Stadt Pforzheim
Johannes Reuchlin, Reuchlin-Apotheke, Reuchlin-Denkmal, Reuchlin-Forschungsstelle, Reuchlin-Gesellschaft, Reuchlin-Gymnasium, Reuchlinhaus, Reuchlinstraße, Museum Johannes Reuchlin, Freimaurerloge Reuchlin.
Ulrich Rülein von Calw (* 1465 in Calw; † 1523 in Leipzig)
Humanist, Arzt, Mathematiker und Montanwissenschafter (Bergbau)
Thomas Anshelm (* 1470 in Baden-Baden; † 1524 in Hagenau)
Buchdrucker, bedeutend in der Zeit Reuchlins
Thomas Anshelm, Anshelmstraße
Georg Simler (1475 in Wimpfen - 1536)
Rektor an der Pforzheimer Lateinschule.
Georg Simler, Simmlerstraße, Georg-Simler-Preis
Wolfgang Capito, (* 1478 in Hagenau; † 4. November 1541 in Straßburg)
Reformator
Konrad Pellikan (* 8. Januar 1478 in Rufach (Elsaß); † 6. April 1556 in Zürich)
Vorkämpfer der Reformation und Humanist,
Konrad Pellikan, Pellikanstraße
Johannes Hiltebrant (* 1480; † 1514/15)
Lehrer an der Pforzheimer Lateinschule,
Hildebrandstraße
Nikolaus Gerbel (* 1485 in Pforzheim; † 1560)
Schüler an der Pforzheimer Lateinschule
Gerbelstraße
Johann Schwebel (1490 - 1540)
evangelischer Pfarrer in Pforzheim
Johann Schwebel, Schwebelstraße
Berthold Haller (* 1492 in Aldingen, † 25. Februar 1536 in Bern; auch Berchtold Haller)
Pfarrer, Vorkämper der Reformation und Humanist
Berthold Haller, Hallerstraße
Kaspar Hedio (* 1494 in Ettlingen, † 17. Oktober 1552 in Straßburg)
Lateinschüler in Pforzheim
Franciscus Irenicus (deutsch Franz Friedlieb) (* 1494/1495 in Ettlingen; † 1553 in Gemmingen)
Reformator, Humanist und Historiker, Freund Melanchthons
Irenicusstraße
Philipp Melanchthon (deutsch Schwartzerdt) (* 1497 in Bretten; † 1560 in Wittenberg), Theologe und Reformator
Kirchen- und Bildungs-Reformator, die Stadt Bretten nennt sich auch Melanchthonstadt
Philipp Melanchthon, Melanchthonhaus, Melanchthonhaus (Bretten), Melanchthonstraße, Melanchthonturm
Herbert Witzenmann (* 1905; † 24. September 1988 in Heidelberg)
Pforzheimer Fabrikant, Humanist, Anthroposoph und Philosoph
Herbert Witzenmann
Walter Witzenmann (* 23. Mai 1908 in Pforzheim; † 15. August 2004 in Pforzheim)
Unternehmer, Kommunalpolitiker, Humanist, Ehrenbürger der Stadt Pforzheim
Walter Witzenmann, Walter-Witzenmann-Preis, Witzenmann GmbH
Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Themenportale
Unterstützt von
Werkzeuge