Heimatmuseum (Nagold)

Von Stadtwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
OpenStreetMap
Karte anzeigen
Das Steinhaus
Das Steinhaus vom Longwyplatz

Das Heimatmuseum Nagold im Steinhaus, dem vermutlich ältesten Haus der Stadt, wurde 1989 eröffnet. Das Museum wird von der Stadt Nagold getragen.

Das Besondere am Heimatmuseum Nagold ist, daß es keine Dauerausstellung sondern ständig wechselnde Ausstellungen zeigt. Auf einer Ausstellungsfläche von etwa 300 Quadratmetern0 001km²
0 1ha
bietet das Museum circa sechs mal im Jahr neue Ausstellungen die zur Auseinandersetzung mit Geschichte und Gegenwart Nagolds und der Region anregen.

Das Nagolder Museum wurde 1998 für diese neue Konzeption mit dem ersten Preis des Wettbewerbs Das vorbildliche Heimatmuseum ausgezeichnet. Die wichtigsten Ereignisse und Entwicklungen der Stadtgeschichte werden in einem Video gezeigt.

Inhaltsverzeichnis

Städtische Galerie

Im Heimatmuseum ist die Städtische Galerie integriert, die Ausstellungen von regionalen Künstlern, vorwiegend aus dem Bereich moderne Kunst, zeigt.

Stadtarchiv

Im selben Gebäude ist auch noch das Stadtarchiv Nagold untergebracht. Auf etwa 300 Regalmetern sind viele Archivalien gesammelt. Das älteste Dokument stammt aus dem Jahr 1447.

Adresse

Heimatmuseum Nagold im Steinhaus
Badgasse 3
72202 Nagold
Telefon: (0 74 52) 68 12 82

Öffnungszeiten

Dienstag, Donnerstag, Sonntag und Feiertags von 14:00 bis 17:00
Der Eintritt ist frei.

Weblink

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Themenportale
Unterstützt von
Werkzeuge