Zur Anmeldung als Teilnehmer bitte E-Mail mit Nennung des gewünschten Benutzernamens an: vorstand@pfenz.net

Friedrich I.

Von Stadtwiki

(Weitergeleitet von Barbarossa)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Stadtwiki Pforzheim-Enz verbessern („Bezug”)

Dem Artikel fehlt der Bezug zu der Region: Calw, Enzkreis, Pforzheim und Vaihingen/Enz.
Wenn du einen Bezug kennst ergänze bitte diesen Artikel, da der sonst gelöscht wird.

Zum Bearbeiten des Artikels hier klicken

Friedrich I., genannt Barbarossa (* um 1125 vermutlich in Waiblingen, † 10. Juni 1190 im Fluss Saleph in Kleinasien), seit 1147 Herzog von Schwaben aus dem Haus der Staufer, war seit 1152 König und seit 1155 Kaiser des Heiligen Römischen Reiches. Sein rötlicher Bart brachte ihm, zunächst in Italien, den Beinamen Barbarossa ("Rotbart") ein.

Unter Friedrich I. wurde Ulrich I. von Dürrmenz Reichskanzler und Bischof von Speyer.

Leben

Der spätere Kaiser Friedrich I. war Sohn eines staufischen Vaters, Friedrichs II. von Hohenstaufen, Herzog von Schwaben, und einer welfischen Mutter, Judith, Tochter Heinrichs des Schwarzen von Bayern. 1147 wurde er zunächst unter dem Namen Friedrich III. Herzog von Schwaben.

Weblinks

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Themenportale
Unterstützt von
Werkzeuge