Zur Anmeldung als Teilnehmer bitte E-Mail mit Nennung des gewünschten Benutzernamens an: vorstand@pfenz.net

Bezirksamtsturm

Von Stadtwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
OpenStreetMap
Karte anzeigen
Der Bezirksamtsturm vom Blumenhof her gesehen
Der Bezirksamtsturm 1906

Der Bezirksamtsturm in Pforzheim ist der markante Turm am Gebäude des ehemaligen Großherzoglichem Bezirksamts Pforzheim an der Bahnhofstraße.

Erbaut 1901-1903 nach den Plänen des Architekten und Bezirksbauinspektors Emil Lang aus Bretten. Am 23. Februar 1945 wurde der Turm und die angebauten Gebäude schwer beschädigt.

1948-49 nach alten Plänen und unter Einbeziehung noch vorhandener Teile wiederhergestellt. Der Turm wurde 1961-62 neu mit Kupfer behelmt.

Die zwei farbigen Jugendstilbilder und die Tierkreiszeichen auf den Zifferblättern wurden vom Karlsruher Jugenstilkünstler Hellmuth Eichrodt gestaltet.

Innen beherbergt der Turm ein hallenartiges Treppenhaus, das auf drei Ebenen mit Farbglasfenstern mit Alt-Pforzheim Motiven ausgestattet ist.

In diesem Gebäude war vor ihrem Umzug in das Gebäude der ehemaligen Hauptpost schräg gegenüber lange Jahre die Polizeidirektion Pforzheim untergebracht.

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Themenportale
Unterstützt von
Werkzeuge