Zur Anmeldung als Teilnehmer bitte E-Mail mit Nennung des gewünschten Benutzernamens an: vorstand@pfenz.net

Zeppelinstraße

Von Stadtwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
von der Eisenbahnunterführung gesehen
Second-Hand-Palast in der Straße

Disambig-50px.png Dieser Artikel beschreibt eine Straße in Pforzheim; zu weiteren gleichnamigen Straßen in der Region siehe Zeppelinstraße (Begriffsklärung).

OpenStreetMap
Karte anzeigen

Die Zeppelinstraße in Pforzheim ist eine Straße in der Ost- und Nordstadt. Sie führt von der Eutinger Straße nach Norden, unterquert die Eisenbahnlinie Karlsruhe-Mühlacker und endet wenig weiter nördlich an der Blücher- und Kleiststraße.

Inhaltsverzeichnis

Straßenname

Die Zeppelinstraße ist nach dem Königlich-württembergischen General und Luftschiffkonstrukteur Graf Ferdinand v. Zeppelin (1838–1917) benannt. Bis sie ihren heutigen Namen erhielt, war sie ein Teil der Hohenzollernstraße.

Hausnummern

16 
Second-Hand-Palast
20 
Familienzentrum Oststadt
21 
Gaststätte Graf Zeppelin

Umgebung

An der Straße stehen einige Häuser, die im Rahmen des Förderprogramms des innerstädtischen Wohnens 2002 bis 2006 behutsam modernisiert, entsiegelt und die Innenhöfe neu gestaltet und bepflanzt und bei Hausnummer 21 ein Nebengebäude abgebrochen wurden. Dabei wurde auch der Kiosk mit Hausnummer 1 a abgebrochen.

Weblinks

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Themenportale
Unterstützt von
Werkzeuge