Zur Anmeldung als Teilnehmer bitte E-Mail mit Nennung des gewünschten Benutzernamens an: vorstand@pfenz.net

Westweg

Von Stadtwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Das Tor beim Kupferhammer am Beginn des Westwegs
Ein Hinweisschild am Westweganfang
Wegweiser zwischen Dobel und Dennach beim Volzemer Stein
Wegweiser zum Westweg auf dem Dobel
Gedenkstein und Wegzeiger am Ortsende von Dobel

Der Westweg ist ein vom Schwarzwaldverein ausgeschilderter Fernwanderweg. Er führt von Pforzheim nach Basel durch den Schwarzwald. Wie auch der Mittelweg und der Ostweg beginnt der Westweg am Pforzheimer Kupferhammer. Sein Wegzeichen ist eine rote Raute auf weißem Grund.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Nach der Gründung des Schwarzwaldvereins 1864 in Freiburg schilderte er in den 1870er-Jahren die ersten Wanderwege im Schwarzwald aus. Im Jahr 1894 entstand der Plan, einen durchgehenden Höhenwanderweg von Pforzheim bis Basel zu schaffen, den heutigen Westweg. Seine Ausschilderung war am 20. November 1900 abgeschlossen.

Der Westweg, später durch den Ostweg (Pforzheim - Schaffhausen) und den Mittelweg (Pforzheim - Waldshut) ergänzt, wurde zum Vorbild für zahlreiche weitere Fernwanderwege.

Im Januar 2007 erhielt der Westweg vom Deutschen Wanderverband mit Sitz in Kassel das Gütesiegel Qualitätsweg Wanderbares Deutschland. Um dessen Kriterien zu entsprechen (unter anderem dürfen höchstens 20 % der Strecke asphaltiert oder gepflastert sein), mussten im Vorfeld Teilstrecken des Westwegs verlegt oder naturnah zurückgebaut werden.

Verlauf

von Pforzheim bis zum Feldberg

Wegweiser bei Dobel

Am Feldbergerhof gabelt sich der Westweg in eine westliche und eine östliche Strecke.

westliche Strecke

östliche Strecke

Länge des Westwegs

Weblinks

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Themenportale
Unterstützt von
Werkzeuge