Zur Anmeldung als Teilnehmer bitte E-Mail mit Nennung des gewünschten Benutzernamens an: vorstand@pfenz.net

Volkshochschule Oberes Nagoldtal

Von Stadtwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
OpenStreetMap
Karte anzeigen

Die Volkshochschule in Nagold und dem angrenzenden Landkreis Calw bietet Kurse zur persönlichen Weiterbildung an. Getragen wird sie von der Stadt Nagold und den beteiligten Gemeinden Altensteig, Ebhausen, Egenhausen, Haiterbach, Rohrdorf, Simmersfeld und Wildberg.

Die Geschäftsstelle der Volkshochschule Oberes Nagoldtal befindet sich in Nagold, in den beteiligten Gemeinden gibt es jeweils ehrenamtlich geführte Zweigstellen. Die Zweigstellen sind für die Planung und die Organisation des Programms vor Ort zuständig.

Die Volkshochschule Oberes Nagoldtal wurde 1976 gegründet. Die Gründung ist ein Zusammenschluß der Volksbildungswerke Altensteig, Ebhausen, Haiterbach, Nagold und Wildberg. Gleichzeitig sind die Gemeinden Rohrdorf und Simmersfeld dazu gekommen. Egenhausen hat sich 1978 angeschlossen.

Das Programm der Volkshochschule Oberes Nagoldtal setzt sich etwa aus 35% Sprachen, 30% Gesundheit, 17% Arbeit-Beruf, 15% Kultur-Gestalten uns 3% Allgemeine Bildung zusammen.

Die Volkshochschule betreibt auch eine Jugendkunstschule. Der eine EDV Raum der Volkshochschule ist im Youz untergebracht.

Adresse

Volkshochschule Oberes Nagoldtal
72202 Nagold
Telefon: (0 74 52) 93 15-0
Telefax: (0 74 52) 33 58
E-Mail: info(at)vhs-nagold.de

Weblinks

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Themenportale
Unterstützt von
Werkzeuge