Zur Anmeldung als Teilnehmer bitte E-Mail mit Nennung des gewünschten Benutzernamens an: pfenz@mail.de

Verwaltungsgebäude des Landkreises, Blumenhof 4

Von Stadtwiki

(Weitergeleitet von Verwaltungsgebäude Blumenhof)
Wechseln zu: Navigation, Suche
OpenStreetMap
Karte anzeigen
Südfassade

Das Verwaltungsgebäude des Landkreises, Blumenhof 4 beherbergt das Amt für soziale Sicherung und Integration sowie Teile des Gebäudemanagements der Stadt Pforzheim.

Ursprünglich entstand das Gebäude als Sitz des Landratsamtes Pforzheim, aus dem mit der Kreisreform 1973 das Landratsamt Enzkreis hervorging. Nach dessen Bezug des Neubaus an der Zähringerallee wurde das Gebäude an die Stadt Pforzheim verkauft.

Der Saal wurde in den Jahren 1955 bis 1956 als wichtiger Bestandteil des Verwaltungsgebäude des Landkreises Pforzheim nach Entwürfen des Architekten Hubert Müller aus Pforzheim errichtet. Der Saal zeigt noch seine original erhaltene Ausstattung: Mobiliar, Tische und Stühle original aus der Erbauungszeit, dekorative hölzerne Wand- und Deckenverkleidung mit farbig gefassten Kassetten, Wandarmleuchtern und Kronleuchtern aus Messing nach Entwürfen von Hubert Müller. Der Raum diente bis 1993 als Sitzungssaal des Kreistages. Den Saal schmücken großflächige Glasfenster, in denen die Wappen der 34 zugehörigen Gemeinden des früheren Landkreises Pforzheim eingearbeitet sind. Die Wandkarte des Kreisgebiets wurde geschaffen von Erwin Spuler um 1950.

Adresse

Verwaltungsgebäude Blumenhof
Blumenhof 4
75175 Pforzheim

Literatur

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Themenportale
Unterstützt von
Werkzeuge