Zur Anmeldung als Teilnehmer bitte E-Mail mit Nennung des gewünschten Benutzernamens an: vorstand@pfenz.net

Umspannwerk Birkenfeld

Von Stadtwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
links die drei 220kV-Transformatoren, rechts einer der 110kV-Trafos.

Das Umspannwerk Birkenfeld liegt an der Grenze von Birkenfeld und Pforzheim, oberhalb des Gebietes Arlinger, am Ottobusch.

Es wird über eine 220kV-Leitung von Karlsruhe-Daxlanden/Oberwald her versorgt. Diese bildet die einzige Übertragungsleitung ins Gebiet des Stadtwikis Pforzheim-Enz.

2019 soll sie durch eine 380kV-Leitung von Ötisheim ersetzt werden.

die verbliebene kurze 220kV-Sammelschiene

Ca. 2013 wurde ein dritter 220kV-Tranformator aufgestellt, die 220kV-Schaltanlage aber stark vereinfacht, um Platz für die 380kV-Anlage zu machen.

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Themenportale
Unterstützt von
Werkzeuge