Zur Anmeldung als Teilnehmer bitte E-Mail mit Nennung des gewünschten Benutzernamens an: pfenz@mail.de

Theodor Seeger

Von Stadtwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Dr. Theodor Seeger (* 26. November 1931 in Pforzheim; † 5. Januar 2012 in Heidelberg) war von 1984 bis 1993 Pfarrer der Sankt-Franziskus-Kirche in Pforzheim.

Leben

Theodor Seeger wurde am 26. November 1931 in Pforzheim geboren und in der Sankt-Franziskus-Kirche getauft. Sein Vater wurde jedoch bald nach seiner Geburt versetzt, daher wuchs er nicht in Pforzheim auf.

Nach dem Studium der Theologie und Philosophie erhielt Theodor Seeger am 27. Mai 1956 im Freiburger Münster die Priesterweihe. Seine pastoralen Tätigkeitsorte waren zunächst in Karlsruhe, Kehl, Lahr und Hechingen gewesen.

Im September 1984 kam Theodor Seeger als Stadtpfarrer und Nachfolger von Theo Ullrich an die Sankt-Franziskus-Kirche. Im August 1993 trat er seine nächste Pfarrstelle in Schriesheim an der Bergstraße an. Zudem hatte er ab dem Wintersemester 1993/94 einen Lehrauftrag für Katholische Theologie an der Universität Mannheim.

Bis zum Sommer 2002 versah er seinen priesterlichen Dienst in der Pfarrei Mariä Himmelfahrt in Schriesheim sowie in der Filialgemeinde St. Michael in Altenbach. Seinen Ruhestand verbrachte er in Neckargemünd, wo er im Mai 2006 sein Goldenes Priesterjubiläum feierte.

Quellen

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Themenportale
Unterstützt von
Werkzeuge