Zur Anmeldung als Teilnehmer bitte E-Mail mit Nennung des gewünschten Benutzernamens an: vorstand@pfenz.net

Sedanplatz

Von Stadtwiki

(Weitergeleitet von Sedansplatz)
Wechseln zu: Navigation, Suche
OpenStreetMap
Karte anzeigen
Der Sedanplatz
Der Sedanstein, Denkmal für die Schlacht und Namensgeber für den Sedanplatz, im Kräutergarten des Stadtmuseums

Der Sedanplatz ist ein Platz in der südwestlichen Pforzheimer Innenstadt, der von der Bleichstraße, der Dillsteiner Straße und der Weiherstraße begrenzt wird. Besonders bekannt ist er durch den Biergarten der Privatbrauerei Hopfenschlingel. Auf dem von Bäumen umgrenzten Platz steht ein Mosaikbrunnen.

Name des Platzes

Noch Mitte des 19. Jahrhunderts gab es jenseits der Rossbrücke im heutigen Sedanviertel fast nur Gärten und Wiesen, vereinzelt standen ein paar Gartenhütten und Werkstätten. Nachdem in dieser Gegend, Dillsteiner und Baustraße, im Jahr 1858 eine Siedlung in Form von kleinen Einfamilienhäusern erstellt wurde, setzte dann in den 60er Jahren eine rege Bautätigkeit ein, um die große Wohnungsnot der schnell wachsenden Stadt zu mildern. Bis zum Jahr 1870 waren in der Bleich-, der Dillsteiner und der Jahnstraße und auf der Wilhelmshöhe eine große Anzahl neuer Häuser entstanden. Bis dahin trug diese Gegend den etwas ominösen Namen Der Kalabrich. Viele Bürgern des neuen Stadtteils, denen dieser Name nicht gefiel, machte Anfangs des Jahres 1871 dem Gemeinderat den Vorschlag, diesem Viertel die Bezeichnung Vorstadt Sedan zu verleihen zur Erinnerung an die Schlacht bei Sedan in Ostfrankreich, die sich im Deutsch-Französischen Krieg am 1. und 2. September 1870 ereignete. Dem Vorschlag wurde entsprochen und anlässlich der großen Friedensfeier am 2. März 1871 wurde die Umbenennung vollzogen.

Aus dem „Dreispitz“, hier trafen Bleich- und Dillsteiner Straße im spitzen Winkel zusammen, wurde der Sedanplatz.

Die meisten Pforzheimer sprechen den Namen üblicherweise wie ein deutsches Wort und dazu noch mit einem eingeschobenen Fugen-s als Sedansplatz aus.

Einzelhandel

Die Einzelhändler um den Sedanplatz haben sich zusammengeschlossen mit dem Ziel diesen Teil der Stadt zu beleben. Die Gemeinschaft hat als wichtigen Schritt die Kernöffnungszeiten harmonisiert, so haben alle Geschäfte zu folgenden Zeiten geöffnet: Wochentags 10:00 bis 18:30 Uhr und Samstags 10:00 bis 16:00 Uhr.

Liste der Einzelhändler, Dienstleister und Gastronomen

Weblink

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Themenportale
Unterstützt von
Werkzeuge