Zur Anmeldung als Teilnehmer bitte E-Mail mit Nennung des gewünschten Benutzernamens an: vorstand@pfenz.net

Rosa-Pfefferle-Staffel

Von Stadtwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
OpenStreetMap
Karte anzeigen
Diesem Artikel fehlen Bilder. Wenn du Zugang zu passenden Bildern hast, deren Copyright-Bedingungen es erlauben, sie im Stadtwiki zu verwenden, dann lade sie doch bitte hoch.

Die Rosa-Pfefferle-Staffel ist eine Treppe im Stadtteil Dillweißenstein von Pforzheim. Die Staffel verläuft von der Bogenbrücke zur Nagold hinunter und wird durch den Jakob-Nayel-Weg fortgesetzt.

Sie wurde durch Gemeinderatsbeschluss 1986 nach "Schwester Rosa" benannt. Schwester Rosina Pfefferle lebte von 1899 bis 1979 und war eine sehr beliebte Kinderschulschwester und Kindergärtnerin (heute: Erzieherin). Sie war von 1928 bis 1964 in Dillweißenstein tätig.

Quelle


Stadtwiki Pforzheim-Enz verbessern („Stub”)

Dieser Artikel ist leider sehr kurz. Also: Sei mutig und mache aus ihm bitte einen guten Artikel, wenn du mehr zum Thema „Rosa-Pfefferle-Staffel” weißt.

Zum Bearbeiten des Artikels hier klicken

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Themenportale
Unterstützt von
Werkzeuge