Zur Anmeldung als Teilnehmer bitte E-Mail mit Nennung des gewünschten Benutzernamens an: pfenz@mail.de

Rolf Scheuermann

Von Stadtwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Rolf Scheuermann (* 1930; † 2013) war Unternehmer in Wiernsheim, wo er wegen seines vielfältigen gemeinnützigen Wirkens 2010 zum Ehrenbürger ernant wurde.

Er machte sich 1973 in Mühlacker mit einer Firma für Heißgetränkeautomaten (die heutige Scheuermann GmbH) selbstständig, die bald nach Wiernsheim umzog. Da seine Frau und seine Tochter beide jung starben, konzentrierte sich Scheuermann auf das Geschäftsleben und auf soziales Engagement. 2009 wurde die Rolf Scheuermann Stiftung gegründet, die den Nachlass und das Unternehmen Scheuermanns besitzt und aus den Erträgen gemeinnützige Zwecke im östlichen Enzkreis verfolgt. 2010 wurde Scheuermann zum Ehrenbürger von Wiernsheim ernannt. 2011 vermachte er seine umfangreiche Kaffeemühlensammlung der Gemeinde Wiernsheim, die sie im Kaffeemühlenmuseum zur Schau stellt.

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Themenportale
Unterstützt von
Werkzeuge