Zur Anmeldung als Teilnehmer bitte E-Mail mit Nennung des gewünschten Benutzernamens an: vorstand@pfenz.net

Palais Vischer

Von Stadtwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
OpenStreetMap
Karte anzeigen
Palais Vischer

Das Palais Vischer ist das Museum der Stadt Calw. In dem 17871791 von Johann Martin Vischer, dem Chef der Floß- und Holzhandels-Compagnie erbauten stattlichen Gebäude ist in 18 Räumen viel Sehenswertes zur Stadtgeschichte ausgestellt. Einige Innenräume sind in ihrem ursprünglichen Zustand erhalten und geben Einblick in die gehobene Wohnkultur der damaligen Zeit. Unter anderem sind hier einige Fundstücke vom Rudersberg ausgestellt.

Die ständige Sammlung wird durch wechselnde Sonderausstellungen ergänzt.

Inhaltsverzeichnis

Anschrift

Bischofstraße 48
75365 Calw
Telefon: (0 70 51) 1 67-2 60
Telefax: (0 70 51) 93 08 35
E-Mail: stadtarchiv(at)calw.de

Öffnungszeiten

April bis Oktober, Samstag und Sonntag 14.00 bis 17.00 Uhr
November bis März geschlossen

Führungen

Nach vorheriger Anmeldung

Eintrittspreise

Erwachsene: 1,50 €
Jugendliche (12 bis 18 Jahre), Gruppen ab zehn Personen: 1,- €
Kinder bis 12 Jahre: frei
Weitere Ermäßigungen auf Anfrage


Weblinks

Stadtwiki Pforzheim-Enz verbessern („Stub”)

Dieser Artikel ist leider sehr kurz. Also: Sei mutig und mache aus ihm bitte einen guten Artikel, wenn du mehr zum Thema „Palais Vischer” weißt.

Zum Bearbeiten des Artikels hier klicken

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Themenportale
Unterstützt von
Werkzeuge