Zur Anmeldung als Teilnehmer bitte E-Mail mit Nennung des gewünschten Benutzernamens an: vorstand@pfenz.net

Naturschutzgebiet Tiefenbronner Seewiesen

Von Stadtwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Diesem Artikel fehlen Bilder. Wenn du Zugang zu passenden Bildern hast, deren Copyright-Bedingungen es erlauben, sie im Stadtwiki zu verwenden, dann lade sie doch bitte hoch.
OpenStreetMap
Karte anzeigen

Das Naturschutzgebiet Tiefenbronner Seewiesen ist ein Schutzgebiet auf dem Gelände der Gemeinde Tiefenbronn im Enzkreis.

Das etwa 30 Hektar große Naturschutzgebiet wurde am 16. Dezember 1987 ausgewiesen.

Das Naturschutzgebiet liegt südöstlich von Tiefenbronn und nordöstlich von Mühlhausen.

Geschützt werden soll hier das Feuchtbiotop als Lebensraum und Rastplatz seltener Vogelarten. Von geologischer Bedeutung ist hier auch ein aufgelassener Steinbruch der sich an der Schichtgrenze zwischen Oberem Buntsandstein und Unterem Muschelkalk befindet.

Quelle

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Themenportale
Unterstützt von
Werkzeuge