Zur Anmeldung als Teilnehmer bitte E-Mail mit Nennung des gewünschten Benutzernamens an: vorstand@pfenz.net

Naturschutzgebiet Gebersack

Von Stadtwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Diesem Artikel fehlen Bilder. Wenn du Zugang zu passenden Bildern hast, deren Copyright-Bedingungen es erlauben, sie im Stadtwiki zu verwenden, dann lade sie doch bitte hoch.
OpenStreetMap
Karte anzeigen

Das Naturschutzgebiet Gebersack ist ein Schutzgebiet auf dem Gelände der Stadt Wildberg, Gemarkung Gültlingen im Landkreis Calw.

Das etwa 17 Hektar große Naturschutzgebiet wurde am 21. Oktober 1975 ausgewiesen.

Das Naturschutzgebiet liegt westlich der Bundesstraße B296, zwischen Calw - Stammheim und Gültlingen.

Das Schutzgebiet weißt die naturraumtypische Landschaft des Würm-Heckengäu auf. Es stellt den Lebensraum vieler typischer, spezialisierter Tier- und Pflanzenarten (z. B. gefährdete, bedrohte und typische Säugetiere, Vögel, Reptilien, Schmetterlinge, Heuschrecken und Hautflügler) dar. Der Standort zeigt Halbtrockenrasen und steinige flachgründige Ackerflächen mit Hecken.

Quelle

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Themenportale
Unterstützt von
Werkzeuge