Zur Anmeldung als Teilnehmer bitte E-Mail mit Nennung des gewünschten Benutzernamens an: vorstand@pfenz.net

Ludwig-Uhland-Schule Birkenfeld

Von Stadtwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
OpenStreetMap
Karte anzeigen
Die Ludwig-Uhland-Schule Birkenfeld
Die Ludwig-Uhland-Schule Birkenfeld
Die Ludwig-Uhland-Schule Birkenfeld

Die Ludwig-Uhland-Schule Birkenfeld (LUS) ist eine Ganztages-, Grund-, Haupt- und Realschule in Birkenfeld. Stellvertretender Schuleiter ist Dr. Wolfgang Wiegand.

Inhaltsverzeichnis

Namensgebung

Die Schule ist benannt nach dem deutschen Dichter, Literaturwissenschaftler, Jurist und Politiker Ludwig Uhland (*26.April 1787, gest. 13. Nov. 1862, Tübingen), der als wichtigster Vertreter der schwäbischen Romantik gilt. Einige seiner Texte wurden auch von berühmten Komponisten vertont. Bekannt wurde sein Lied "Ich hatt' einen Kameraden"; für die Gegend hier ist das Gedicht über die Schlegler aus Heimsheim von Bedeutung "Die drei Könige zu Heimsen".

Jugendzentrum

Das Jugendzentrum der Gemeinde direkt unterhalb der Ludwig-Uhland-Schule hat unter der Woche an Schultagen von 12:00 bis 13:45 geöffnet.

Schulkleidung

Die Ludwig-Uhland-Schule hat auf freiwilliger Basis eigene Schulkleidung in verschiedenen Farben welche von der Schule finanziell gefördert werden.

Blutspenden

Viermal im Jahr findet in der Aula das Blutspenden des Deutschen Roten Kreuzes Ortsverein Birkenfeld e.V. statt.

Adresse

Ludwig-Uhland-Schule
Kirchgartenstraße 20
75217 Birkenfeld
Telefon: (0 72 31) 48 52 01
Telefax: (0 72 31) 47 20 54
E-Mail: kontakt(at)lus-birkenfeld.de

Siehe auch

Ludwig-Uhland-Schule Heimsheim

Weblink

Stadtwiki Pforzheim-Enz verbessern („Stub”)

Dieser Artikel ist leider sehr kurz. Also: Sei mutig und mache aus ihm bitte einen guten Artikel, wenn du mehr zum Thema „Ludwig-Uhland-Schule Birkenfeld” weißt.

Zum Bearbeiten des Artikels hier klicken

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Themenportale
Unterstützt von
Werkzeuge