Zur Anmeldung als Teilnehmer bitte E-Mail mit Nennung des gewünschten Benutzernamens an: vorstand@pfenz.net

Kriegerdenkmal Singen

Von Stadtwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Kriegerdenkmal.singen.jpg
Detail: Inschrift

Das Kriegerdenkmal in Singen ist ein Denkmal in Remchingen im Enzkreis und steht an der Mündung des Kämpfelbachs in die Pfinz in Remchingen-Singen. Es ist das Kriegerdenkmal der damals noch selbständigen Gemeinde Singen und den Teilnehmern am Deutsch-französischen Krieg 1870/71 gewidmet.

Das Denkmal ist wie viele Kriegerdenkmäler in Baden aus rotem Sandstein und besteht aus einem geliederten Sockel, darüber ein Block auf dem ein Obelisk steht.

Das Denkmal zeigt das Eiserne Kreuz in einem Lorbeerkranz, darunter die Inschrift:

Den tapfern Kriegern
hiesiger Gemeinde
im Kriege von 1870/71
gegen Frankreich
widmet dieses Denkmal der
Militär Verein Singen

Geschichte

Das Denkmal wurde 1899 vom Militärverein Singen vor der Kirche aufgestellt. 1979 wurde es an die Kämpfelbachbrücke versetzt.

Weblinks


Stadtwiki Pforzheim-Enz verbessern („Stub”)

Dieser Artikel ist leider sehr kurz. Also: Sei mutig und mache aus ihm bitte einen guten Artikel, wenn du mehr zum Thema „Kriegerdenkmal Singen” weißt.

Zum Bearbeiten des Artikels hier klicken

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Themenportale
Unterstützt von
Werkzeuge