Zur Anmeldung als Teilnehmer bitte E-Mail mit Nennung des gewünschten Benutzernamens an: vorstand@pfenz.net

Kollegiatstift St. Michael Pforzheim

Von Stadtwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Kollegiatstift St. Michael Pforzheim war ein Kloster in Pforzheim.

1460 wird die Pforzheimer Pfarrkirche St. Michael in ein Kollegiatstift umgewandelt. Es gehört zum damaligen Bistum Speyer und hat bis 1555 Bestand. Mit der Einführung des Protestantismus in der Markgrafschaft Baden-Durlach durch Markgraf Ernst I. von Baden-Durlach wird es aufgelöst und fällt an die weltliche Herrschaft.

Nach schweren Zerstörungen im Zweiten Weltkrieg wird die Kirche zwischen 1946 und 1957 wieder aufgebaut und ist seither als Schlosskirche in Pforzheim wieder betretbar und wird von der evangelischen Kirchengemeinde benutzt.

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Themenportale
Unterstützt von
Werkzeuge