Zur Anmeldung als Teilnehmer bitte E-Mail mit Nennung des gewünschten Benutzernamens an: vorstand@pfenz.net

Kirche in der Öd

Von Stadtwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Kirche in der Öd ist eine abgegangene mittelalterliche Kirche im Hagenschieß.

Sie stand am Schnittpunkt dreier Wege: "Seelenpfad" (von Würm kommend), "Totenweg" (von Wimsheim kommend) und dem "Kirchenweg" (von Eutingen kommend).

Die Kirche könnte ursprünglich ein Pastorisationsmittelpunkt der umliegenden Dörfer gewesen sein. Vermutlich wurde sie von Maulbronner oder Hirsauer Mönchen erbaut.[1]

Eine Kirche in Wimsheim ist seit 1232 belegt, in Eutingen seit 1338 und Würm gehörte kirchlich zu Pforzheim.

Einzelnachweise

  1. Karl Ehmann (1980): Abgegangene Siedlungen um Pforzheim. in Pforzheimer Geschichtsblätter 5, S.175
Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Themenportale
Unterstützt von
Werkzeuge