Zur Anmeldung als Teilnehmer bitte E-Mail mit Nennung des gewünschten Benutzernamens an: vorstand@pfenz.net

Kapelle St. Wolfgang

Von Stadtwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
OpenStreetMap
Karte anzeigen
Die Kapelle St. Wolfgang

Die Kapelle St. Wolfgang befindet sich im Neuhausener Ortsteil Hamberg.

Unter dem Herrn Johann Dietrich von Gemmingen wurde die alte Filialkapelle im Jahr 1748 vom Neuhausener Dekan Johann Georg Martin Rösner umfassend saniert. Am Altar und an der Decke sind außergewöhnliche Stuckarbeiten im Rokokostil angebracht.

Bis der danebenliegende Neubau der Kirche im Jahr 1941 fertiggestellt wurde, diente die Kapelle für die regelmäßigen Gottesdienste.

Das Eingangsportal der neuen Kirche ist mit einer Schutzmantelmadona der Pforzheimer Künstlerin Gisela Bär ausgestattet.

Die Kapelle St. Wolfgang liegt am Kapellenweg durch das Biet. Sie ist täglich geöffnet.

Weblinks

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Themenportale
Unterstützt von
Werkzeuge