Kaffeemühlenmuseum

Von Stadtwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
OpenStreetMap
Karte anzeigen
Diesem Artikel fehlen Bilder. Wenn du Zugang zu passenden Bildern hast, deren Copyright-Bedingungen es erlauben, sie im Stadtwiki zu verwenden, dann lade sie doch bitte hoch.

Das Kaffeemühlenmuseum wurde am 09. September 2011 in Wiernsheim eröffnet.

Im ehemaligen denkmalgeschützten Pfarramt, einem 1711 erbauten Gebäude am Marktplatz in Wiernsheim wird die Kaffeemühlensammlung von Herr Scheuermann gezeigt. Unter der Trägerschaft der Gemeinde werden die über tausend Kaffemühlen aus drei Jahrhunderten öffentlich ausgestellt.

Die Gemeinde hat das Gebäude 2008 zu dem Zweck erworben, um die Kaffeemühlensammlung des Ehrenbürgers Rolf Scheuermann auszustellen. Die Kosten für Kauf und Sanierung beliefen sich etwa auf zwei Millionen Euro. Zirka eine Million Euro kam als Zuschüsse von Land und Bund und Spenden zusammen.[1]

Adresse

Kaffeemühlenmuseum
Marktplatz 21
75446 Wiernsheim

Quellen

  1. http://www.pz-news.de/region/muehlacker_artikel,-Ansturm-aufs-Wiernsheimer-Kaffeemuehlenmuseum-_arid,292631_dossierid,0.html

Weblinks

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Themenportale
Unterstützt von
Werkzeuge