Zur Anmeldung als Teilnehmer bitte E-Mail mit Nennung des gewünschten Benutzernamens an: pfenz@mail.de

Herbert Hehl

Von Stadtwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Herbert Hehl (* 4. Januar 1933; † 21. September 2013) war Malermeister und Hobbymusiker in Schömberg.

Er wuchs in Schömberg mit zwei Geschwistern auf. Herbert Hehl erlernte das Malerhandwerk, legte alsbald die Meisterprüfung ab. Im Laufe der Jahre erweiterte er mit seiner Frau Irma seine Malerwerkstätte und zog in einen Neubau in der Dautmerger Straße um. Den Goldenen Meisterbrief erhielt er für 50 Jahre erfolgreiches Arbeiten. Sein Sohn Manfred Hehl übernahm 1993 den elterlichen Betrieb.

Bei geselligen Veranstaltungen waren Herbert und Irma Hehl in der gesamten Region als Unterhaltungskünstler bekannt, die mit ihren Ziehorgeln auftraten. Herbert Hehl war außerdem begeisterter Posaunist. Die Stadtkapelle ernannte ihn 1985 zum Ehrenmitglied. In seine musikalischen Fußstapfen traten Sohn Manfred sowie auch die Enkelkinder.

Im Schwäbischen Albverein Schömberg war er als begeisterter Wanderer bei unzähligen Touren bekannt. Herbert Hehl war als humorvoller und vielseitig interessierter Mensch bekannt.

Weblinks

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Themenportale
Unterstützt von
Werkzeuge