Zur Anmeldung als Teilnehmer bitte E-Mail mit Nennung des gewünschten Benutzernamens an: pfenz@mail.de

Helmut Schmitt

Von Stadtwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Helmut Schmitt (* 1949 in Pforzheim) ist Lehrer und Sportfunktionär aus Pforzheim.

Er besuchte das Kepler-Gymnasium, studierte an der pädagogischen Hochschule in Karlsruhe und trat dann in den Schuldienst. Er war erst in Dettingen bei Horb, in Calw und Gechingen tätig, bevor er 1980 nach Pforzheim zurück kehrte, wo er erst Konrektor, dann Rektor der Buckenbergschule war. Zeitweilig war er auch Geschäftsführender Schulleiter der Pforzheimer Grund-, Haupt-, Real- und Sonderschulen.

Er gehört seit seiner Jugend der SpVgg Dillweißenstein an, wo er Schriftführer, Pressewart, Vorstand und Junioren-Trainer war. So wurde er auch Leiter der Kooperation zwischen der Spielvereinigung Dillweißenstein und der Grundschule Dillweißenstein sowie der Otterstein-Hauptschule. Seit 1989 war er Schulfußball-Beauftragter des Fußballkreises Pforzheim und seit 1991 Mit-Organisator der Hauptschul-Fußballmeisterschaften des Staatlichen Schulamts Pforzheim.

1972 gehörte er zu den Gründungsmitgliedern des Bürgervereins Dillweißenstein, war bereits mit 23 Jahren Mitbegründer der vereinseigenen Laienschauspiel-„Theatergruppe 72“ und hat seit 1975 bis 1989 die legendären dreitägigen Dillweißensteiner Straßenfeste mit organisiert.

2009 wurde er mit der Bürgermedaille der Stadt Pforzheim ausgezeichnet.

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Themenportale
Unterstützt von
Werkzeuge