Heimatmuseum Wildberg

Von Stadtwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
OpenStreetMap
Karte anzeigen
Im Hintergrund das Heimatmuseum

Das Heimatmuseum Wildberg ist im Fruchtkasten des ehemaligen Klosters Reuthin untergebracht. Träger des Museums ist die Stadt Wildberg.

Die Ausstellung zeigt chronologisch aufgebaut die Geschichte der Stadt Wildberg. Wesentlichster Schwerpunkt des Museums ist die Geschichte des Klosters Reuthin, wodurch die Stadt wesentlich geprägt wurde.

Daneben ist die Textilproduktion und der Kulturgeschichte der Kleidung im ländlichen Raum ein bedeutender Teil der Ausstellung. In Wildberg spielte im 18. Jahrhundert die Weberei eine zentrale Rolle. In diesem Bereich ist der Wandel von der traditionellen Tracht zur Konfektionskleidung ausführlich dargestellt.

Der Wandel der Wohnkultur im Laufe der letzten 100 Jahre und die traditionelle Landwirtschaft und das Landhandwerk in dieser Region sind weitere Schwerpunkte der Ausstellung.

Adresse

Museum Wildberg
Klosterhof
72218 Wildberg

Öffnungszeiten

Sonntags und Feiertags
Von März bis Oktober: 11.00 - 17.00 Uhr
Von November bis Februar: 13.00 - 16.00 Uhr

Weblinks

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Themenportale
Unterstützt von
Werkzeuge