Hügelland Wanderklub

Von Stadtwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Logo des Hügelland Wanderklubs

Der Hügelland Wanderklub erstellt und beschildert Wanderwege rund um die Gemeinde Kämpfelbach.

Ziel dieses Projekts ist es, Wanderern zu ermöglichen sich ohne Kartenmaterial zu orientieren. Der Aufbau der Wegmarkierungen und die Beschilderungssystematik ähnelt der des Schwarzwaldvereins.

Ein Wegweiser, der sich in Bilfingen im Gewann Gauchell befindet
Die orangene Raute als Wegmarkierung an einem Baum. Diese Farbe symbolisiert den sog. Bilfinger Erlebnisweg.

Inhaltsverzeichnis

Wegmarkierungen

Die Wegmarkierungen des Hügelland Wanderklubs werden in verschiedenfarbigen Rauten dargestellt. Die einzelnen Farben haben jeweils eine Bedeutung:

Blaue Raute 
Örtliche- bzw. regionale Wanderwege. Da sich das System des Hügelland Wanderklubs zur Zeit noch im Aufbau befindet wird zwischen diesen beiden Wegtypen nicht unterschieden. Regionale Wanderwege verbinden beispielsweise zwei Gemeinden miteinander. Örtliche Wanderwege verbinden zwei Orte miteinander.
Gelbe Raute 
Symbolisiert Verbindungswege die die örtlichen-, bzw. die regionalen Wanderwege verbinden.
Andere Farben 
Andere Farben wie etwa Orange oder Grün symbolisieren besondere Wege: Rundwege, Erlebnispfade oder Themenwege.


Die Wegweiser

An Knotenpunkten, z.B. wenn zwei oder mehrere (durch Rauten markierte) Wanderwege sich kreuzen oder an anderern markanten Punkten befinden sich sog. Wegweiser. Auf den Wegweisern ist der aktuelle Standort angegeben. In jeden ausgeschildeten Weg zeigt ein solcher. Auf den Wegweisern befindet sich weiterhin die Wegmarkieung für den folgenden Abschnitt sowie verschiedene Stationen mit Kilometerangaben, andenen sich wiederum Wegweiser befinden. Immer die oberste Staion symbloisiert eine Wegkreuzung an der sich wiederum ein neuer Wegweiser befindet. Alle anderen Stationen auf den Wegweisern sind markante Punkte, die von dem nächsten aus zu erreichen sind. Durch dieses System kann man also seine eigene individuelle Wanderung unternehmen.

Ein Wegweiser, der sich in Bilfingen an einer Pferdewiese befindet

Konzept

Ziel des Hügelland Wanderklubs ist es, dem Wanderer die Natur als besonderes Erlebnis darzustellen. Deshalb wird darauf Wert gelegt, dass der Wanderer weg von asphaltierten Wegen über naturnahe Pfade geleitet wird. Der Wanderklub legt Wert auf eine sorgfältige und leicht erkennbare Wegmarkierung. Das Wegesystem soll individuelles Wandern ohne Karte ermöglichen. Die Wanderung kann durch zahlreiche Verbindungswege, die eindeutig durch Wegweiser symbolisiert sind, bei Bedarf verkürzt oder verlängert werden.


Derzeitiger Status der Beschilderung

Derzeitig angebrachte Wegweiser (Gebiet Bilfingen und Wilferdingen): Beitzle, Im Gründle, Pferdewiese, Kappellisbusch, Oberer Rehwald, Sperlingshof, Im Eschele, Wilferdingen Friedhof, Alter Steinbruch, Bildäcker, Sohlweg, Hinterer Sperlingshof, Ebbstein, Henkershelden, Sankt Wendel

Vorgesehene Wegweiser: Betonweg, Niederwengerten, Gauchell, Schlauderhell, Ersingen

Zur Zeit werden alte oder witterungsbedingt beschädigte Wegweiser und Wegmarkierungen, durch neue ersetzt. Diese wurden mit einem neuen Verfahren hergestellt. So werden sie z.B. durch eine spezielle Lackierung und ein anderes Holz gegen Regen und Sonneneinstrahlung resistenter gemacht und das Holz wird in Zukunft weiß beschichtet sein, damit die Schilder besser erkenntlich sind und zeitgemäßer aussehen.

Ein Wegweiser, der sich in der Gründlestraße in Bilfingen an einem Laternenpfahl befindet und über das neue Verfahren hergestellt wurde.


Im Moment werden im Bilfinger Gewann Niederwengerten und Gauchell neue Wegweiser aufgestellt und verschiedene Wege markiert. In Zukunft werden dort ca. 20 Wegweiser an sämtlichen Wegkreuzungen stehen.

Es entsteht ein neuer regionaler Weg, der die Orte Ersingen und Bilfingen verbinden soll. Dieser wird neu markiert und fürht durch das Ersinger Naturschutzgebiet Springenhalde über den Birkichkopf zum Neubaugebiet Ersingen.

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Themenportale
Unterstützt von
Werkzeuge