Zur Anmeldung als Teilnehmer bitte E-Mail mit Nennung des gewünschten Benutzernamens an: pfenz@mail.de

Freundeskreis Königsbach-Steiner Geschichte

Von Stadtwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Freundeskreis Königsbach-Steiner Geschichte e.V. ist ein eingetragener Heimatverein in Königsbach-Stein im Enzkreis.

Der Verein hat rund 80 Mitglieder. Vorsitzende ist die Königsbacher Unternehmerin Susanne Kaiser-Asoronye.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Gründungsvorsitzender des 1998 gegründeten Heimatvereins war Bertram Deger († 2007).[1] Nach seinem Tod übernahm die bisherige stellvertretende Vorsitzende Susanne Kaiser-Asoronye (* 1966) die Vereinsführung. In ihrem Verlag Vianova erscheinen auch die Publikationen des Vereins.

Publikationen

Adresse

Freundeskreis Königsbach-Steiner Geschichte e.V.
Susanne Kaiser-Asoronye
Ankerstraße 25
75203 Königsbach-Stein
Telefon: (0 72 32) 301 40
E-Mail: AsoronyeAt sign.svgvianova-team.de

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Uli Faulhaber: Bebilderter Sonntagsausflug in die Geschichte von Königsbach-Stein, Online-Artikel der Pforzheimer Zeitung vom 26. November 2008
Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Themenportale
Unterstützt von
Werkzeuge