Zur Anmeldung als Teilnehmer bitte E-Mail mit Nennung des gewünschten Benutzernamens an: pfenz@mail.de

Ewald Veigel

Von Stadtwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Ewald Veigel (* 21. Juli 1936 in Ludwigsburg) war von 1966 bis 1994 Bürgermeister von Illingen, anschließend bis 2001 Mitglied des Landtags.

Ab 1971 gehörte er dem Kreistag des Landkreises Vaihingen bzw. nach dessen Auflösung des Enzkreises an. Von 1974 bis 1989 war er dort Vorsitzender der FWV/FDP-Fraktion. Von 1981 bis 1989 war Veigel zudem Vorsitzender des FDP-Kreisverbands Pforzheim-Enzkreis. Von 1995 bis 2001 war er Abgeordneter im Landtag von Baden-Württemberg. Er vertrat dort das Zweitmandat des Wahlkreises 44 Enz und war Vorsitzender des Petitionsausschusses. Die Gemeinde Illingen verlieh Veigel die Ehrenbürgerwürde. 1992 wurde er mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet.

Weblinks

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Themenportale
Unterstützt von
Werkzeuge