Zur Anmeldung als Teilnehmer bitte E-Mail mit Nennung des gewünschten Benutzernamens an: vorstand@pfenz.net

Enzauenpark

Von Stadtwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
OpenStreetMap
Karte anzeigen
Der Römersteg im Enzauenpark
Der Römerspielplatz im Enzauenpark
Der Biergarten im Enzauenpark

Der Enzauenpark ist eine Grünanlage in Pforzheim.

Inhaltsverzeichnis

Übersicht

Der Enzauenpark wurde im Rahmen der Landesgartenschau 1992 angelegt. Das knapp 38 Hektar große Gelände erstreckt sich entlang der Enz zwischen dem Heizkraftwerk in östlicher Richtung bis hin zum Pforzheimer Stadtteil Eutingen. Er ist von einer Reihe Wege durchzogen, erlaubt an mehreren Stellen das Überqueren der Enz mit Hilfe aufwendig konstruierter Brücken und lädt an vielen lauschigen Plätzen zum Verweilen ein.

Im Enzauenpark befinden sich eine Reihe von Freizeiteinrichtungen:

Veranstaltungen

Während der Sommermonate finden im Enzauenpark rund um den Biergarten eine Reihe von Veranstaltungen statt.

Auf dem Platz vor der St. Maur Eissporthalle findet im Sommer alle 14 Tage ein Flohmarkt statt.

Anfahrt

Der Enzauenpark ist am einfachsten von der Autobahnausfahrt Pforzheim Ost her zu erreichen. Der B 10 stadteinwärts folgend biegt man an der Ampel am Famila-Einkaufcenter links ab und befindet sich damit auch schon direkt am westlichen Ende des Parks. Gut erreichbar auch mit dem Stadtbus: Linie 1 (Richtung Eutingen) und Linie 9 (Richtung Mäuerach)

Parkplätze

Eine nennenswerte Anzahl an Parkplätzen befindet sich am westlichen Ende des Parks direkt bei der St. Maur Eissporthalle (Parkplatz des Einkaufzentrums Famila) und vor dem Enzauen Biergarten.

Öffnungszeiten

Der Enzauenpark ist ganzjährig geöffnet. Einige Einrichtungen (zum Beispiel der Wasserspielplatz sowie dessen Toiletten und der Biergarten) stehen im Winter nicht zur Verfügung.

Eintritt

Der Eintritt ist frei.

Verschiedenes

Beim Biergarten gibt es einen awiwa.net-Hotspot.

Weblinks

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Themenportale
Unterstützt von
Werkzeuge