Zur Anmeldung als Teilnehmer bitte E-Mail mit Nennung des gewünschten Benutzernamens an: vorstand@pfenz.net

Anschlussstelle Pforzheim-West

Von Stadtwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
OpenStreetMap
Karte anzeigen
Anschlussstelle Pforzheim-West

Die Anschlussstelle Pforzheim-West ist eine Anschlussstelle der Bundesautobahn 8 und verknüpft diese mit der Bundesstraße 10. Sie trägt die Nummer 43 und liegt zwischen der Anschlussstelle Karlsbad und der Anschlussstelle Pforzheim-Nord.

Seit März 2010 wird die Verknüpfung der Anschlussstelle mit der Karlsruher Straße umgebaut. Im Endzustand wird die bisherige höhengleiche Einmündung durch eine kreuzungsfreie Überführung ersetzt, die durch ein halbes Kleeblatt mit der Karlsruher Straße verknüpft wird. Dies ist eine Vorleistung für den ersten Bauabschnitt der Pforzheimer Westtangente, deren nördliches Ende die Anschlussstelle in Zukunft bilden soll. Die Umgestaltung des Verkehrsknotens soll bis April 2012 abgeschlossen sein.

Teilsperrungen

Die neue Anschlussstelle Pforzheim-West mit einem Teilstück der neuen Westtangente

Seit 16. Mai 2011 war die Einfahrt auf die Autobahn an der Anschlussstelle Pforzheim-West gesperrt. Verkehrsteilnehmer wurden auf die Anschlussstellen Pforzheim-Nord und Karlsbad umgeleitet.

Seit 6. Juni 2011 war an der Anschlussstelle Pforzheim-West auch die Ausfahrt aus Fahrtrichtung Stuttgart gesperrt.

Am 14. Juni 2011 wurde auch die Ausfahrt aus Fahrtrichtung Karlsruhe gesperrt. Gleichzeitig wurden die Einfahrten auf die Autobahn in beide Fahrtrichtungen wieder freigegeben.

Seit August 2011 ist die Anschlussstelle in dann neugestalteter Form wieder in vollem Umfang nutzbar.

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Themenportale
Unterstützt von
Werkzeuge