Amazon Pforzheim GmbH

Von Stadtwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Stadtwiki Pforzheim-Enz überarbeiten

ACHTUNG: Dieser Artikel bedarf einer Überarbeitung. Eine inhaltliche Begründung befindet sich auf der Diskussionsseite. Wenn du Lust hast, verbessere den Artikel und entferne anschließend diesen Baustein.

OpenStreetMap
Karte anzeigen

Die Amazon Pforzheim GmbH ist ein Online-Versandhändler in Pforzheim als Tochter der Amazon EU S.a.r.l. Luxemburg.

Im Dezember 2011 veröffentlichte Amazon [1]und die Stadt Pforzheim [2] eine Pressemitteilung, dass im Gewerbegebiet Buchbusch ein Logistikzentrum des Versandunternehmens erstellt werden soll. Mit einer Lagerfläche von 110.000 qm wird auch in Pforzheim ein Vollsortimentlager eingerichtet.

Nach Aussage von Amazon sei die Anbindung des Gewerbegebietes an die Autobahn 8 mit ein Grund für die Ansiedlung gewesen.

Amazon beabsichtigte 1.000 Arbeitsplätze sowie bis zu 2.000 Saisonkräfte zu beschäftigten.

Im Juni 2013 fand eine Betriebsratswahl statt.

641 der 1138 Miarbeiter gingen zur Wahl. Die Gewerkschaft Verdi erhielt 206 Stimmen, hatte jedoch nur vier Kandidaten auf ihrer Liste, so dass die als zweite durchs Ziel gegangene Liste des bisherigen Wahlvorstandes Christos Kalpakidis fünf Sitze erhielt.

Inhaltsverzeichnis

Firmengründung

Die offizielle Firmengründung erfolgte am 11.5.2012.

Anschrift

Amazon Pforzheim GmbH
Amazonstraße 1
75177 Pforzheim

Quellen

  1. Amazon gibt Pläne für die Eröffnung zwei neuer Logistikzentren in Koblenz und Pforzheim bekannt
  2. Amazon baut neues Logistikzentrum in der badischen Großstadt – OB Hager erwartet 1.000 langfristige Arbeitsplätze

Weblinks

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Themenportale
Unterstützt von
Werkzeuge